Firmengeschichte

  • 1960 Beginn der Kunststoffverarbeitung
    Neben der Lederwarenerzeugung wurde damals die erste Extrusionsanlage für Polyethylen in Kärnten in Betrieb genommen und man begann mit der Produktion von Folien und Säcken.
  • 1965 Bau einer eigenen Halle für die Kunststoffproduktion
    Damit wurde der Kunststoffbereich erheblich vergrößert. Es war nun möglich durch weitere Extrusionsanlagen und Konfektionsmaschinen sowohl die Mengen als auch das Sortiment an Säcken und Tragetaschen wesentlich zu erhöhen. Zudem wurde verstärkt in den Bereich Druck investiert.
  • 1999
    Teilung des Unternehmens „Schluga Lederwarenerzeugung und Kunststoffwerk Ges.m.b.H.“  in  „SCHLUGA  Kunststoffwerk Ges.m.b.H.”  und  ”SCHLUGA Koffer und Taschen Ges.m.b.H.”
  • 2002
    Neubau im Industriepark St.Veit/Glan, Industrieparkstrasse 17.  Vorerst Bau der Fertigungshalle für Konfektion, der Versandhalle und des Bürogebäudes. Investition modernster Schweissmaschinen für Säcke und Tragetaschen.
  • 2008
    Neubau der Druckerei und Investition neuer Druckmaschinen, um allen Anforderungen im Flexodruckbereich gerecht zu werden.
  • Heute beschäftigt das gesamte Unternehmen 90 Mitarbeiter, die im 2- und 3-Schichtbetrieb arbeiten.
Schluga Kunststoffwerk Gesellschaft m.b.H

A-9300 St. Veit an der Glan
Tel.: +43 4212 2424
Fax.: +43 4212 515183
E-Mail.: office@schluga.at